Grundlagenkurs: Einführung in die Maltechniken (8 Einheiten)

Termine: jeden Donnerstag bis 00:00 Uhr

für Einsteiger & Fortgeschrittene 8 Einheiten  Termine: Do 19.03. - 07.05.2020 Do 11.06. - 30.07.2020 Do 13.08. - 15.10.2020 Do 19.10. - 17.12.2020 Do 14.01. - 04.03.2021 Do 10.06. - 29.07.2021 ... Ein Quereinstieg ist möglich! immer donnerstags 14:00 bis 16:30 (Nachmittagskurs) oder 18:00 Uhr bis 20:30 (Abendkurs) Teilnahmegebühr: 136,00 € ( inkl. 19 % Mwst.) Für all jene, die einen Einstieg finden wollen! Du möchtest wissen... ... wie man die verschiedenen Materialien gekonnt zum Einsatz bringt (Kohle, Grafit, Pastellkreide, Aquarell, Acryl, Öl)?, ... nach welchen Kriterien man ein geeignetes Motiv auswählt und wie man am besten beginnt? ... ob es Strategien gibt, auch bei komplizierten Motiven den Überblick zu behalten? ... wie man Formen und Farben wirkungsvoll zum Einsatz bringt?
In diesem Kurs bekommst du wichtige Hinweise zum Bildaufbau, Komposition und Farbenlehre, hell - dunkel. Unabhängig davon, ob du gegenständlich oder abstrakt malen möchtest. Vielleicht hast du aber auch völlig eigene Ideen und Ziele und brauchst Hilfe und Handwerkszeug bei der Umsetzung...
Der Grundlagenkurs richtet sich an all jene, die einen Drang zur Kreativität haben, und ihn bildlich in die Tat umsetzen möchten, ob geübt oder noch gänzlich unbewandert. Sie wollen sich selbst einfach künstlerisch ausprobieren oder aber ihr bisheriges Grundwissen vertiefen und erweitern? Dann sind Sie herzlich eingeladen, an diesem Kurs teilzunehmen. Lassen Sie sich von den Erfahrungen professioneller Künstler inspirieren und erarbeiten Sie sich selbst fundiertes, qualifiziertes Grundwissen, greifen Sie zu Stift und Pinsel und tauchen Sie ein in die Welt der Formen und Farben! Im Grundlagenkurs liegt der Fokus vor allem auf dem Naturstudium, d.h. genau hinschauen zu lernen und dieses dann mit verschiedenen Mitteln wirkungsvoll bildnerisch umzusetzen. Es werden dazu Motive vorgegeben (geübtere Maler können sie auch selbst wählen): Stillleben aus einer Zusammenstellung vorhandener (oder mitgebrachter) Objekte, der Blick aus dem Fenster, die Innenarchitektur des Schlosses (mit seinen verwinkelten Räumen und Gewölbehallen), oder die anderen Kursteilnehmer bei ihrer Tätigkeit. Bei gutem Wetter, haben Sie auch die Möglichkeit im Parkensemble des Schlosses sich ihre Motive zu suchen und unter freiem Himmel zu malen. Natürlich können Sie auch Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und frei mit Farben und Formen experimentieren. Probieren Sie verschiedene Materialien aus und verfeinern Sie Ihre Techniken. Sie werden bei allen Schritten in Theorie und Praxis begleitet: Vom Sehen lernen, über das Erlernen handwerklicher Techniken, bis hin zur Ausprägung und Weiterentwicklung des eigenen Stils und individuellen Duktus.    Weitere Inhalte:
  • "Sehen" verstehen
  • Form- und Farbenlehre
  • Kompositionslehre
  • Materialkunde
  • ausgewählte Aspekte zu Kunsttheorie und Kunstgeschichte
Hinweis: Um die Preise für die Kurse moderat zu halten, bitten wir Sie darum, das Material mitzubringen, mit dem Sie gerne arbeiten. Selbstverständlich werden zum Ausprobieren verschiedene Zeichenutensilien und Papiere aus dem Atelierbestand bereitgestellt !