Offener Malkreis I (Nachmittagskurs)

Termine: jeden Donnerstag - 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Für Neueinsteiger und Fortgeschrittene, alle Altersgruppen Termine: jeden Donnerstag 14:00 bis 16:30 Uhr alternativ auch donnerstags, 18:00 - 20:30 oder freitags, 18:30 - 21:00 Uhr Teilnahmegebühr:  ab 15,00 € pro Kurseinheit (siehe Tarifübersicht, unten) Für all jene, die nicht genug bekommen können, tiefer einsteigen wollen oder spezielle Ideen und Wünsche haben...
Sie können den Offenen Malkurs jederzeit besuchen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, bisher Gelerntes zu vertiefen oder sich aspektorientiert mit bestimmten Themen der Malerei auseinanderzusetzen...
Die Themen- und Motivwahl ist völlig freigestellt, ob Stillleben aus einer Zusammenstellung vorhandener (oder mitgebrachter) Objekte, der Blick aus dem Fenster, die Innenarchitektur des Schlosses (mit seinen verwinkelten Räumen und Gewölbehallen), oder die anderen Kursteilnehmer bei ihrer Tätigkeit. Von Zeit zu Zeit besteht auch hier die Möglichkeit, sich im Portraitmalen zu versuchen (es werden Personen eingeladen, die Modell stehen). Bei gutem Wetter, haben Sie auch die Möglichkeit im Parkensemble des Schlosses sich ihre Motive zu suchen und unter freiem Himmel zu malen.  Natürlich können Sie auch Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und frei mit Farben und Formen experimentieren...
K. Mückel, Öl auf grundiertem Papier, Spachteltechnik [left]Die Kursleiter zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich an ein Motiv Ihrer Wahl heranwagen und dieses gekonnt in Szene setzen. Sie können sich in verschiedenen Techniken und mit unterschiedlichen Materialien (Kohle, Grafit, Kugelschreiber, Tusche und Feder, Aquarell, Acryl oder Öl) ausprobieren oder Ihre Techniken verfeinern.
Sie werden bei allen Schritten in Theorie und Praxis begleitet: Vom Sehen lernen, über das Erlernen handwerklicher Techniken, bis hin zur Ausprägung und Weiterentwicklung des eigenen Stils und individuellen Duktus. [center] Inhalte/ Themenangebot:
  • Materialkunde und Maltechniken (Grafik, Pastell, Aquarell, Acryl, Öl)
  • Schulung des "Sehens" und bildnerischen Gestaltens
  • Bildaufbau und Komposition
  • Farbenlehre
  • ausgewählte Aspekte zu Stilrichtungen und Kunstthemen (Stillleben, Landschaft, Perspektive, Portrait)
Hinweis: Um die Preise für die Kurse moderat zu halten, bitten wir Sie darum, das Material mitzubringen, mit dem Sie gerne arbeiten. Selbstverständlich werden zum Ausprobieren verschiedene Zeichenutensilien und Papiere aus dem Atelierbestand bereitgestellt !
[/center]
K. Baumann-Wilke, Pastell auf Papier
K. Dittmar, Acryl auf Papier
[/left]

Tarifübersicht aller regelmäßigen Kurse, ab März 2022

                                                      Verbindlich                                             Unverbindlich     
Angebot/ Tarif  Anzahl Einheiten                Gebühr (Verbindlich) Anzahlung/ Monatliche Raten (für jew. 4 Einheiten) Gültigkeit (Buchungs- zeitraum) Gebühr (Unverbindl.) Gültigkeit (Buchungs- zeitraum) jew. mit Voranmeldung!!!
Schnupperkurs 1x 15,00 € - erstmalig - -
Einzelkurs 1x - - - 25,00 € einmalig
Monatstarif (vier Einheiten) 4x 78,00 € (74,00 €*) - 5 Wochen 98,00 € (94,00 €*) 2 Monate
Themenkurs, kurz (acht Einheiten) 8x 148,00 € (140,00 €*) 76,00 € (72,00 €*) 10 Wochen 188,00 € (180,00 €*) 4 Monate
Vierteljahrestarif (zwölf Einheiten) 12x 216,00 € (204,00 €*) 74,00 € (70,00 €*) 14 Wochen 276,00 € (264,00 €*) 6 Monate
Themenkurs, lang (sechzehn Einheiten) 16x 280,00 € (264,00 €*) 72,00 € (68,00 €*) 20 Wochen 360,00 € (344,00 €*) 8 Monate
Halbjahrestarif (zwanzig Einheiten) 20x 340,00 € (320,00 €*) 70,00 € (66,00 €*) 26 Wochen 440,00 € (420,00 €*) 1 Jahr
* Ermäßigungstarif (für Schüler, Azubis, Studenten und Rentner) oder Treuetarif Rabatte Treue-Rabatt: bis 20,00 € (1,00 € pro Kurseinheit) für jeden Folgekurs (ab Monatstarif)!  Freundschafts-Rabatt: bis 20,00 € (1,00 € pro Kurseinheit) für dich und einen Begleiter, den du für die Teilnahme an einem Malkurs gewonnen hast und der erstmalig an einem Malkurs teilnimmt (gültig für beide Teilnehmer ab Monatstarif). Gruppenrabatt: Je größer die Gruppe, umso preiswerter für alle! Bei mehr als 4 Kursteilnehmern gibt es 1,00 € für jeden weiteren Teilnehmer (je Kurseinheit) zurück! Der Betrag wird als Guthaben ausgeschrieben und bei der nächsten Kursbuchung berücksichtigt. Anmerkungen zu den Tarifen:
  • In allen Gebühren ist die Mehrwertsteuer (in Höhe von 19%) inbegriffen.
  • Bei einigen Themenkursen können einmalig zu zahlende Materialpauschalen in Höhe von 10,00 bis 20,00 € anfallen.
  • Die Tarifwahl ist verbindlich. Können gebuchte Kurse im jew. Buchungszeitraum nicht wahrgenommen werden, verfallen diese prinzipiell.
  • Die Gültigkeit (=Buchungszeitraum) der einzelnen Tarife bezieht sich auf den ersten Termin, für den der jeweilige Kurs gebucht wurde.
  • Feiertage sind im Tarifsystem bereits berücksichtigt. Bei gehäuft auftretenden Feiertagen im jeweiligen Buchungszeitraum (z.B. Weihnachtszeit und Jahreswechsel) und Ausfällen von Seiten der Kursleitung, verlängert sich die Gültigkeitsdauer um die die entsprechende Ausfallzeit.
  • Es besteht die Möglichkeit zwischen einzelnen Kursen, die unter der Woche angeboten werden, zu wechseln, sofern die angegebenen Termine von Seiten der Kursteilnehmer/Innen nicht eingehalten werden können, und noch genügend freie Plätze im Alternativkurs vorhanden sind
  • einmalige Verlängerungen um vier Einheiten sind zum vorherigen Tarif möglich!
  • Sollte aufgrund außergewöhnlicher Umstände der Fall eintreten, dass je nach Tarif gebuchte Kurse nicht innerhalb des Buchungszeitraums wahrgenommen werden können, besteht die Möglichkeit Restbeträge nach einvernehmlicher Absprache in ein Guthaben umzuwandeln. In diesem Falle behält sich die Malschulleitung vor, je nach Situation, laufende Tarife zu annullieren und ggf. neufestzusetzen (max. zum Wert der Einzelkurse in Höhe von 25,00 €).
  • Einmal gezahlte Kursgebühren und Guthaben können nicht als Geldbeträge rückerstattet bzw. ausgezahlt werden, sondern können nur ausschließlich mit Leistungen der Malschule verrechnet werden!